© 2019 ZAS Bergedorf I Impressum I Datenschutz I Gestaltung Kolorit Design Hamburg

Über

Dr. Pinske

Nach dem Studium in Kiel zog ich 1998 nach Hamburg und absolvierte meine zahnärztliche Assistenzzeit in drei etablierten Hamburger Praxen, um mich nach der Vertiefung und umfangreichen Erweiterung meines Fachwissens und Erfahrungen in eigener Praxis selbstständig zu machen. Die im Jahr 2002 eröffnete Praxis in der Geesthachter Innenstadt verlegte ich 2017 nach Bergedorf, um gemeinsam mit Dr. Niemann zu praktizieren. Schön ist, dass ich einen Großteil meiner langjährigen Patienten auch in Bergedorf weiter betreuen darf. Neben einem implantologischen Fokus, liegt seit dem Jahr 2014  ein weiterer Schwerpunkt im Bereich der Endodontie, der Wurzelkanalbehandlung. Auf Basis eines strukturierten Curriculums, sowie diverser zusätzlicher Fortbildungen bin ich zertifizierter Endodontologe. Mit Hilfe eines Operationsmikroskopes, sowie moderner Nickel-Titan-Instrumente zur Aufbereitung der Wurzelkanäle besteht heute die Möglichkeit Zähne langfristig zu erhalten und zu restaurieren.

"Die individuellen Wünsche meiner Patienten stehen für mich stets im Vordergrund."

Qualifikationen

2017 bis heute

Gemeinschaftspraxis Dr. Niemann & Dr. Pinske

2015 - 2014

Strukturiertes Curriculum Endodontie

2010 - 2007

MBA Gesundheits- und Sozialmanagement

2002 - 2017

Selbstständig in eigener Praxis

2005

Promotion

2002 - 2000 

Entlastungsassistent in zwei Hamburger Praxen

2000 - 1998

Ausbildungsassistent Dr. M. Rother, Altona

1998

Studienabschluss Kiel